Blockpumpen
SBM140...450

   
Laufräder halboffen
dokument Datenblatt
dokument Bedienungsanleitung
document Anfragebogen
arrow CAD Techn. Zeichnung 2D/3D

Blockpumpen

sind Kreiselpumpen in kompakter Block-Bauform, bei denen das Laufrad auf der verlängerten Motorwelle sitzt.

Die Pumpen saugen nach einmaliger Auffüllung selbst an.

Sie sind standardmäßig mit einer einfachen Gleitringdichtung ausgestattet.

Die SBM Pumpen werden neben oder auf dem Behälter montiert und eignen sich für das Fördern lufthaltiger Kühlschmierstoffe (Emulsionen bzw. Kühl- und Schneidöle), wie sie bei hoher Zerspanung durch Drehen, Fräsen oder Schleifen auftreten.
Für weitere Informationen siehe technische Informationen mechanisch.

SBM140...450
SBM140...450
yaxis SBM140...450
xaxis
Einsatzbereich

Fördermedien Kühlemulsionen
Kühl- und Schneidöle
Kinematische Viskosität ...45 mm²/s (45 cSt)
Fördertemperatur 0...60° C
Saughöhe 5 m
Ausführung

Deckel Grauguss
Laufrad radial Stahlguss
Welle Stahl
Gleitringdichtung SiC
Technische Daten
Type Förderstrom
bei
Förderhöhe
Maß Länge Ge-
wicht
  Leist-
ung
Span-
nung
3~
Fre-
quenz
Strom Dreh-
zahl
l/min /m H mm h mm l mm kg kW V Hz A 1/min
SBM140    cad 100/8 419 332 142 27,0 0,54 220-240 50
2,42
2800
  380-420 50
1,40
2800
SBM140/60Hz    cad 120/12 461 375 184 29,0 1,06 460 60
2,1
3440
SBM315    cad 200/9 497 399 211 32,0 1,1 220-240 50
4,33
2850
  380-415 50
2,50
2850
SBM315/60Hz    cad 240/14 542 444 256 46,0 1,95 460 60
3,5
3480
SBM450    cad 240/15 586 476 289 48,0 1,9 220-240 50
6,84
2900
  380-415 50
3,95
2900
SBM450/60Hz    cad 270/24 625 515 328 55,0 3,8 460 60
6,4
3520