Home  Support > Seminare

Seminare

Pumpentechnologie live erleben

 
Lassen Sie sich von unserem Seminarteam mit der Technik der Brinkmann Pumpen vertraut machen und erweitern Sie so Ihr Know-how im Bereich der Kreiselpumpen und Schraubenspindelpumpen.
 

Unsere Referenten freuen sich darauf, Ihnen Fachwissen zu interessanten Themen wie der Steuerung und Regelung von Pumpenantrieben, Energieeinsparung, Instandhaltung oder zum Basis-Pumpenwissen zu vermitteln.

Einen umfassenden Überblick über die Hochdruckpumpen bietet Ihnen das ganz neue Seminar Schraubenspindelpumpen. Im erweiterten Seminar Berechnungsprogramme stellen wir Ihnen unser neues Programm BPspindle zur Schraubenspindelpumpenauslegung vor.


Die eintägigen Seminare finden in kleinen Gruppen statt und umfassen neben einem theoretischen Teil praxisbezogene Versuchsvorführungen, bei denen Sie selbst aktiv werden können.


Gerne können Sie uns auch zu firmenspezifischen Schulungen bei uns im Haus oder direkt in Ihrem Unternehmen ansprechen.


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an einem unserer Seminare.

 
› Seminarflyer 2017
› Seminar Faxanmeldung 2017

 
Pumpenseminare 2017
 
 

S1: Pumpenseminar

17.05.2017
08.11.2017

arrow mehr

Ziel des Pumpenseminars ist es, den Teilnehmern aus den Bereichen Anlagenplanung, Konstruktion, Technischem Einkauf oder Instandhaltung die nötigen Grundlagen zur anwendungsgerechten Auswahl von Pumpen zu vermitteln.

S2: Instandhalterseminar

06.04.2017
07.12.2017

arrow mehr

Ziel des Instandhalterseminars ist es, die Teilnehmer aus Reparatur und Instandhaltung in die selbständige Praxis der Instandhaltung einzuweisen.

Ziel des zweiteiligen Seminars ist es, die Funktionsweise der Strömungs- und Verdrängermaschinen zu erläutern und die Auswahl entsprechender Pumpen in Abhängigkeit von applikationsspezifischen Parametern zu erleichtern.

Ziel des Seminars ist es, die applikationsgerechte Auswahl von Pumpen speziell für den Einsatz an Rückpumpstationen etc. zu erleichtern.

S5: Berechnungsprogramme

18.05.2017
09.11.2017

arrow mehr

Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern aus den Bereichen Anlagenplanung und Konstruktion das Druckberechnungsprogramm vorzustellen und zu ersten eigenen Berechnungen zu befähigen. Sie werden den Leistungsbedarf für verschiedene Betriebspunkte berechnen können und die dazugehörige Motorleistung im Re-Betrieb zuordnen lernen.

Ziel des Seminars ist es, die Teilnehmer aus Konstruktion, Planung und Betrieb der Pumpen auf Energiesparpotentiale hinzuweisen. Die möglichen Potentiale werden quantifiziert und die Praxisbeispiele erleichtern die Umsetzung für teilnehmerspezifische Aufgaben.

Ziel des Seminars ist es, einen Einblick in die Steuerung oder Regelung eines Pumpenantriebes zu ermöglichen. Das Hauptaugenmerk wird darauf ausgerichtet sein, dass die Teilnehmer eine Pumpe mit Umrichter parametrieren können.

Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern eine kompakte Übersicht über die verschiedenen Anforderungen an Pumpen beim Prozess „Schleifen“ zu vermitteln.

Ziel: Umfassender Überblick über die Hochdruckpumpe „Schraubenspindelpumpe“. Sie werden den Leistungsbedarf für verschiedene Betriebspunkte berechnen können und die dazugehörige Motorleistung im Re-Betrieb zuordnen lernen.